Partner

UNSERE PARTNER SIND PROGRAMM

Forschung lotet unbekanntes Territorium aus, vermisst, beschreibt, versteht und entwickelt neue Konzepte. Sie bildet die Basis zukünftiger Praxis. Um die Idee von LEIPZIG MACHT MINT mit konkreten Inhalten zu füllen, bedarf es allerdings vor allem kreativer, engagierter und tatkräftiger Partner.

Auch diesen möchten wir danken und sie hier vorstellen:


WILHELM OSTWALD PARK Logo WOP mit Schriftzug Stiftung Klein

Der natur- und denkmalgeschützte Wilhelm Ostwald Park ist eine Einrichtung der Gerda und Klaus Tschira Stiftung, welcher das Gedenken an den Nobelpreisträger Wilhelm Ostwald pflegt, sein Leben und Werk der Öffentlichkeit zugänglich macht sowie den wissenschaftlich und kulturellen Austausch fördert. Die einstige Wohn- und Wirkungsstätte des Chemikers vereint heute ein Museum im Haus Energie und ein modernes Tagungszentrum. Aktuelle Sonderausstellungen zu naturwissenschaftlichen Themen, Führungen und ein museumspädagogisches Programm ergänzen das Angebot. Neben eigenen Projekten, wie Experimentieren im Park für Vor- und Grundschulkinder fördert die Gerda und Klaus Tschira Stiftung die MINT-Bildung von Schüler/innen aller Schularten und engagiert sich seit 2017 bei JUGEND FORSCHTund LEIPZIG MACHT MINT.

Zu den Gästen des Wilhelm Ostwald Parks gehören Wissenschaftler/innen und Nachwuchswissenschaftler/innen aus dem In- und Ausland.


Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur mit Roberta

"Mit Roberta-  grenzenlos digitale Bildung fördern". Kinder erfahren im Unterricht, in Arbeitsgemeinschaften und beim Wettbewerb den Einsatz von Robotern kennen. Sie tauchen in die Programmiersprache ein.

Projektlehrer und interessierte Fachlehrer werden hinsichtlich der Umsetzung der Projektidee geschult und weitergebildet.


Feuerwache West

Die Berufsfeuerwehr West befindet sich in der Lauchstätter Straße und gehört zur Branddirektion Leipzig.


Schulbiologiezentrum Leipzig

Das Schulbiologiezentrum der Stadt Leipzig, bestehend aus den Bereichen Botanischer Lehrgarten, Freiluftschule, Botanikschule und Zooschule, hält ein umfangreiches Angebot für natur- und erlebnisorientierten Sach- und Biologieunterricht mit Projektcharakter bereit. Durch die Angebote wird die nachhaltige Umweltbildung der Schülerinnen und Schüler aller Schulformen und Altersklassen unterstützt. Darüber hinaus wird deren aktives Engagement zur Bewahrung der Umwelt befördert. Die Themen sind aktuell auf die Lehrpläne und deren Wahlpflichtbereiche abgestimmt.                                                                                  


COMPL3TE GMBH

Tatkräftig untersützt werden wir außerdem vom der compl3te GmbH, welche für den Entwurf, die Bearbeitung und Betreuung dieser Website verantwortlich ist:LMMlogo Kringel

Die compl3te GmbH ist ein Beratungshaus mit Sitz in Leipzig. Ihr Portfolio erstreckt sich von IT-Beratung, Softwarelösungen und Management bis Moderation und der Gestaltung komplexer Prozesse. Inhaltliche Schwerpunkte bilden beispielsweise Fragen der Informationssicherheit, Verteilungssysteme oder Recruiting. Die compl3te GmbH ist seit Projektinitialisierung Förderer von LEIPZIG MACHT MINT.